Geschichte

  • Nachdem wir mit unserem ersten etablierten Unternehmen erfolgreich in derFarben-Manufaktur (UPCO) waren, begannen wir mit der Produktion von komplementären Produkten. Harze und Polymere (RPI) waren der zweite Meilenstein in unserer Erfolgsgeschichte. Darüber hinaus haben wir unser Automobil -und Lackierwerk (SARICO), das bald zu einem der führenden unternehmen in der MENA-Region wurde.
  • In Bezug auf die breiteren Dienstleistungen anlehnend an die Bedürfnisse unserer Kunden, haben wir unsere Mineralienabteilung in bereits Anfangder achtziger Jahre in Jordanien begonnen. Jordan Minerals Est. (JME) hatsich zu einem wegweisenden Hersteller von gemahlenem Kalziumkarbonat (Natur& Oberflächenverarbeitet)etabliert. Die Vielfalt der Produktbereich von JME deckt viele Anwendungen im Zusammenhang mit der
  • Kunststoff- und Lackindustrie abDas energische und dynamische Management gepaart mit seinen motiviertenMitarbeitern haben die Rafiq Burghli Gruppe zu einer bemerkenswertenAdresse in der Geschäftswelt gemacht; sie erntet damit die Früchte der harten Arbeit und des Engagements.

Die Erfolgsgeschichte

Es war schon immer unser Ziel das höchste Niveau zu halten. Es ist den Kunden zu überlassen darüber zu richten.

Die Pflicht unseres Teams war, seit den Tag an dem wir begonnen haben,unseren Kunden die besten Produkte und Dienstleistungen zu bieten. Dies versuchen wir durch die Bereitstellung all unseren Bemühungen und durch nutzung unseresgesamten Know-hows.

Die langjährige Erfahrung und unser Wissen, dass uns von anderen unterschieden hat, hat uns weiter und weiter gehen bei der Entwicklungunserer Produkte gehen lassen. Wir sehen keine Grenzen, warum sollten wir, wenn der größte Teil der Welt um uns herum aus Kalziumkarbonat besteht.

Der Betrieb

Er wurde im Jahre 1983 nach langjährigen Erfahrungen in verschiedenen Anwendungen und Verwendungen von Kalziumkarbonat und nach Durchführung von Unternehmungen in verschiedenen Industrien, diees in ihren Produktionsprozessenbenutzen, gegründet.

Die Produktionsprozesse werden mit der modernsten Technologien und Steuersystemen ausgestattet, die JME in die Lage versetzen einewirksame Kontrolle aller Produktionsstufen durchzuführen und Produktenach Maβgabe der Kundenanforderung zu fertigen beginnend von ultrafeine90% <2 Mikrometer bis zu Korngröße.

Der Ruf und das Vertrauen die wir von unseren Kunden erworben haben zwangen JME, seine Anlagen einem Jahr nach dem anderen zu erweiternund die Gesamtproduktionskapazität von 50.000 MT / Jahr auf seinem aktuellen Level über 350.000 MT/Jahr zu erhöhen.

Die Rohstoffeinbrüche

JME deckt ihren gesamten BedarfanKalziumkarbonaten aus ihren Kalksteinbrüchen. Kontinuierliche starke Kontrollen der mineralgewinnendenVerfahren gewährleisten eine konstante Versorgung mit Rohmaterial vonhöchster Reinheit.LKW Kolonnen transportieren das Material vonJME'S Steinbrüchen zu den Fabriken, die eine MillionKubikmeter enthalten.